Monday, August 13, 2012

Lost in Barcelona - Part 18: last days in Barcelona

Sieben Wochen, gefühlte sieben Tage und schon sitzt ich wieder zu Hause - in Deutschland -.-
Aber ein paar schöne letzte Tage haben wir uns noch gemacht und noch mal jeden Atemzug und jeden Schritt genossen.

Seven weeks, felt like seven days and now I am already back home - in Germany -.-
But we made the best out of the last days and enjoyed every breath and every step.


Der Anfang meiner Barcelona Challenge... // The beginning of my Barcelona Challenge... 
Von den Bergen runter zum Strand laufen... // walking from the mountains down to the beach...
ca. 3 Stunden haben wir gebraucht^^ // abour 3 hours we have needed^^

und viele interessante Gegenden haben wir gesehen, wie dieses Haus mit Kugeln?? // Many interesting places we have seen, for example 


auf zum letzten Park, den ich mir noch anschauen wollte // on the way to the last parc I wanted to visit
"Jardin del Turó del Putget"

Pause^^ // Break^^


Und wieder auf dem Weg heme // and on the way home

Noch ne kleine Bootsfahrt mitgemacht // going a bit boating
diesmal nicht seekrank geworden^^ // this time haven't been seesick^^
Das is das "Schiffchen" von dem russischen Milliardär dem Chelsea gehört!! Hier in Barcelona^^ // This is the "little ship" of the russion billionar who bought Chelsea!! Here in Barcelona^^

Ausblick auf Placa de Espana von der Arena aus // View onto the Placa de Espana from the arena
was heut ein riesiges Shoppingcenter ist und früher Stierkampfarena // which is now a big shopping mal and years ago a arena for bullfighting
leckeres Abendbort: Melone mit Schinken :) // Tasty dinner: melon with ham :)
letztes Mal "Fuente Magica" // last time "Fuente Magica"
Abend vor dem Flug: mit meiner Vermieterin Sushi essen!! // last evening befor the flight leaves: eating sushi with my landlady!!
geräuchert und mit Honig - außergewöhnlich aber lecker :) // smoked and with honey - strange but really tasty!
ab in die Maschine.... // into the airplane...
Der letzte Blick auf Barcelona.... // the last view onto Barcelona...

Ich hatte das Gefühl, Barcelona am meisten gefühlt und gelebt zu haben von den Städten meiner Sprachreise, vielleicht lag es an den Leuten, daran, dass ich nicht nur in den Touristengebieten war oder eine total liebe Vermieterin hatte. Das Essen war spitze, in die Architektur hab ich mich sofort verliebt. Fußball - ganz klar ein riesen Pluspunkt für mich^^
Strand ist jetzt nicht so wichtig für mich, aber Berge gleich auf der anderen Seite.
Die spanische Sprache -auf das ich sie nie nie wieder vergessen werd und noch mehr lernen werde^^
Ich vermisse Spanien und alle Leute, das Einzige was ich eher weniger vermisse, sind die heißen Temperaturen^^ Das nächste Mal komm ich im Winter wieder und besuch auch noch die anderen großen Städte, für die ich leider kein Geld mehr hatte....

I had the feeling, the I felt and lived most in Barcelona from all the cities during my language travel, maybe because of the people and that I not just visited the touristic places or my great landlady. The food was amazing and I immediately fell in love with the architecture. Football - of course a big plus for me^^
Beach isn't really important for me, but the mountains right on the other side.
The spanish language - I hope i'll never forget and still going to learn a lot^^
I miss Spain and the people, the only thing I don't miss is the temperature^^ The next time I come in winter and then I'll visit all the others cities I haven't had money for anymore...
----------------------------------------------------------------------------------------

Alle Bilder könnt ihr auf meinem Photobucket account sehen:
 All pictures can be seen on my photobucket account:
klick
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Template by BloggerCandy.com