Saturday, April 28, 2012

Lost in Paris - Part 4: The Eiffel Tour

Nun also Bilder vom Eiffelturm, den wir am ersten Wochenende hier in Paris besichtigt haben.
Einer der Sehenswürdigkeiten, für die auch EU-Bürger unter 25 Jahre zahlen müssen.
Da wir aber jung und sportlich sind, haben wird uns für die Variante mit Treppen steigen entschieden (Fahrstuhl kann ja jeder! - wäre außerdem auch teuer gewesen). So haben wir als 9 € gezahlt um Paris von oben zu sehen.
 Now pictures from the Eiffel Tower, which we visited at the first weekend in Paris.
One of the few sights for what we had to pay for, even as an EU citizen under 25 years.
But we are jung and sportif, so we decided for the variant of taking the stairs (everybidy kan go by elevator! - and it would be more expensive): So we paid 9 € to see Paris from above.

Auf dem Weg: auch hier gibt es ein Stalingrad, man staune! // On the way: it exists a Stalingrad here as well, amazing!
Der erste Blick - von Unten // The first view - from below
Mr. Eiffel! 
Auf dem weg nach oben // On the way to the top
keine Puste mehr, aber noch Energie zum blöd gucken^^ // Out of puff, but enough energy for a stupid face^^
Ausblick von der untersten Etage // View from the lowest floor
Ausblick von der 2. Etage, von hier ging es dann wirklich nur noch mit dem Fahrstuhl nach ganz oben // View from the second floor, from here you just could go by elevator to the very first top
Ausblick von ganz oben // View from the very top
Damit man auch weiß, wo man grad hinschaut :) // that you know in which direction you are looking :)
Mal eine andere Perspektive // Another perspective
Berlin: 882 Km entfernt // Berlin: 882 km distant
Wenn ich mein Handy aus versehen fallen lassen würde, wäre es sowas von im Arsch!^^ // If I would let my phone fall accidentally, it would be really fucked up!^^
Aussicht vom "Palais de Chaillot" // View from the  "Palais de Chaillot"   
Fazit: Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was alle Leute an dem Ding so spannend finden, es ist einfach nur ein Metallgerüst und von Nahem wenig romantisch. Sicher muss man mal den Ausblick von ganz oben genossen haben (am besten bei besserem Wetter^^). Aber "in den Bann gezogen" hat es mich nun wirklich nicht...
 Conlcusion: honestly, I have no idea why the people finding it so amazing... it is just a frame of metal and from the near hardly romantic. Surely, you need to see the view from the very top (optimally with better weather^^). But for me it isn't really fascinating...

-----------------------------------------------------------------------------------------
Alle Bilder könnt ihr auf meinem Photonbucket account sehen:
All pictures can be seen on my photobucket account:
klick
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Template by BloggerCandy.com